Home » Soundbar » Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher Test

Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher Test

maxell mxsb

Maxells Stealth-Soundbar im Härtetestguenstigster-preis-stempel

Bewertung: 3.5 von 5 3.5 von 5 Sternen
43 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Wer größten Wert auf ein verstecktes Design legt und kein Interesse hat das Lautsprecher, Subwoofer oder Hi-Fi-Peripherie zum Eyecatcher im Wohnzimmer wird, der benötigt spezielle Audio-Geräte, die möglichst kompakt und unauffällig sind. Da der technische Fortschritt heutzutage so weit voran geschritten ist, bedeutet klein nicht gleich auch schlecht. Ganz im Gegenteil: Maxell präsentiert mit seinem Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher eine innovative Soundbar für den Smart TV, die sich einfach unter dem TV platzieren lässt. Der Smart TV steht dann auf der flachen Soundbar und diese passt sich hervorragen in das Gesamtbild ein, ohne aufzufallen. Ob allein dieses „Stealth-Design“ eine Kaufempfehlung ist, oder ob man doch lieber zur namhaften Marken-Konkurrenz greifen  sollte, verrät unsere Praxistest-Zusammenfassung.

Lieferumfang und Leistungsdaten

Im Lieferumfang des Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprechersind neben der Soundbar, eine Anleitung, eine Garantiekarte, eine Fernbedienung und ein Anschlusskabel enthalten. Das System selbst arbeitet mit 70 Watt und bietet Anschlüsse für bis zu drei HDMI-Geräte und einen zusätzlichen optischen Audioeingang. Der Hersteller gibt an, dass aufgrund der speziellen Bauform ein enorm raumausfüllender Klang erzeugt werden kann.

Design und Handhabung

Der Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher wurde in der Flachbauweise produziert. Das System besitzt die Außenmaße 72x34x6 cm und bietet somit eine ideale Stellfläche für Smart TVs bis zu einer Größe von 42 Zoll, je nach Standfuß. Gesteuert wird die Anlage über die Fernbedienung oder die an der Soundbar angebrachten Softtouch-Tasten. Man kann die gesamte Verarbeitung als hochwertig und grundsolide bezeichnen, Design-Preise gewinnt man damit natürlich nicht.

Praxistest-Zusammenfassung

Die Installation und Inbetriebnahme der Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher ist ein Kinderspiel und schnell erledigt. Die Steuerung selbst über die Fernbedienung ist selbst erklärend und ebenfalls auch für Technik-Laien schnell begreifbar. In fast allen Praxistest-Anwendungen berichten die Nutzer über eine ordentliche Soundqualität und eine gute Soundkulisse beim 3D-Film Genuss. Die Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher liefern reale Soundeffekte und unverfälschte Stimmen. Der Klang kann gerade noch als raumfüllend bezeichnet werden, solange man die Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher in einem kleinen Wohnzimmer betreibt. XXL-Räume stößt das System mit seinen 70 Watt an seine Grenzen. Die Stealth-Optik unter dem TV ist sinnvoll gelöst und man erkennt erst auf den zweiten Blick, dass es sich um eine Soundbar handelt. Die Größe der Mini-Fernbedienung ist dafür ein echtes Manko, das so nicht sein muss. Zum einen kann niemand etwas mit den Scheckkarten großen Fernbedienungen anfangen, zum anderen gibt es gar keinen Grund, hier auf Miniatur-Formate zu setzen. Hier hat der Hersteller bei der Produktion an der falschen Stelle gespart! Und das wirkt sich letztendlich negativ auf den Benutzerkomfort aus.

Pluspunkte:

70 Watt Soundbar
Stealth-Design
gute Soundkulisse
3 HDMI-Anschlüsse

Minuspunkte:

Miniatur-Fernbedienung unkomfortabel

Fazit:

Klanglich macht der Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher einen ordentlichen Eindruck. Auch die Stealth-Optik, die nicht sofort erkennen lässt, dass es sich um eine Soundbar handelt, macht Sinn. Die Fernbedienung der Maxell MXSB-250 Surround Soundbar Lautsprecher ist zu klein und sollte gegen eine Universal-Fernbedienung ausgetauscht werden, außer man hat gute Nerven und sehr gute Augen.
Top Konditionen bei Amazon nutzen

Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €

Unkomplizierte Warenrücknahme

Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

yamaha yas 1101 71

Yamaha YAS 101 7.1 Front Surround System Test

Kompakter Winzling mit unglaublicher 7.1 Soundkulisse Die Hi-Fi-Technik von Yamaha gehört nach wie vor zu …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen