Home » Verstärker » Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker Test

Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker Test

denon pma 520Perfekte Balance zwischen Leistung und musikalischen Details – Denons Vollverstärker im Testpreis-leistung-stempel

Bewertung: 4.0 von 5 4.0 von 5 Sternen
154 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Denon ist wahrscheinlich nicht jedem sofort ein Begriff. Der renommierte Hi-Fi-Technik-Hersteller gehört zu den Geheimtipps unter Sound-Perfektionisten. Denon steht für ausgesuchte Hi-Fi-Technik mit höchsten Qualitätsansprüchen und ist prädestiniert für alle, die beim Musik-Genuss absolut keine Kompromisse eingehen wollen. Wer höchsten Wert auf Verarbeitung und Klang legt, ist bei Denon richtig. Daher stellen wir in unserem Receiver-Test auch den Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker vor. Unsere Praxistest-Zusammenfassung zeigt, für wen sich die Anschaffung dieses Modelles wirklich lohnt.

Lieferumfang und Leistungsdaten

Im Lieferumfang des Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker sind der Verstärker, eine Anleitung, eine Fernbedienung und eine Garantiekarte enthalten. Der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker bringt es auf eine Gesamtleistung von 2×70 Watt, besitzt die Advanced HIGH CURRENT SINGLE PUSH SCHALTUNG und der Hersteller gibt an, dass dieses Modell eine erweiterte Audio-Dynamik besitzt. Der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker erreicht eine perfekte Balance zwischen Leistung und musikalischen Details und im Inneren arbeiten ausschließlich hochwertige Bauteile wie der Block-Kondensator sowie spezielle Dioden, die Denon eigens entwickelt hat.

Design und Handhabung

Der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker setzt sich allein schon optisch von der breiten Masse ab. Ein hochwertiges Design und eine edle Verarbeitung setzen Maßstäbe. Der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker bietet eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten an der Rückseite an, ein großes Bedienfeld mit LCD-Display an der Front und wurde mit einer vibrationshemmenden Konstruktion versehen. Die Frontblende wurde aus Aluminium gefertigt und Denon gibt an, dass der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker im Gegensatz zum Vorgänger eine eigene Mikroprozessor-Abschaltung besitzt, die die Klang-Qualität nochmals enorm erhöht.

Praxistest-Zusammenfassung

Der Receiver machte in einer Vielzahl von Anwendungen eine gute Figur. Der Anschluss an Lautsprecher und einen CD Player sind ein Kinderspiel und schnell erledigt. Die Wiedergabe-Qualität ist beeindruckend und absolut unverfälscht für so ein günstiges Gerät. Selbst wenn man den Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker auf maximale Lautstärke dreht, liefert er einen fast kristallklaren Sound. Hi-Fi Perfektionisten haben die Möglichkeit tausende von Einstellungen vorzunehmen, um den Sound ihren eigenen Bedürfnissen perfekt anpassen zu können und verglichen mit baugleichen Konkurrenzmodellen besitzt der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker eine wirklich überzeugende Klangqualität.  Besonders wenn man den Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker zusammen mit dem passend Denon CD-Player einsetzt, erweitert man seine Stereoanlage zur multimedialen Netzwerkzentrale mit Airplay und DLNA. Obwohl der Receiver keinen Subwoofer-Anschluss besitzt, liefert er dennoch einen guten Bass-Sound über die Tieftöner der Lautsprecher.

Pluspunkte:

2 x 70 Watt
Block-Kondensator
Hochwertiges Innenleben
Alu-Front
Erweiterte Audio-Dynamik
High-Current Single Push Schaltung

Minuspunkte:
keine

Fazit:

Der Denon PMA 520 AE Stereo-Vollverstärker ist ein wirklich leistungsstarker Receiver zum kleinen Preis. Denon hat hier alles richtig gemacht und präsentiert für Musik-Enthusiasten und Perfektionisten einen Receiver mit einer Vielzahl Einstell- und Anschlussmöglichkeiten. Er liefert gute Testergebnisse und überzeugte in fast allen Anwendungen. Hier geht man keine Kompromisse ein und bekommt gute Technik zum moderaten Preis.
Top Konditionen bei Amazon nutzen

Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €

Unkomplizierte Warenrücknahme

Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

 

Ebenfalls interessant

yamaha rx v475

Yamaha RXV477 AV-Receiver Test

Yamahas leistungsstarke 5.1 Netzwerk-Lösung im Praxischeck Die Hi-Fi Elektronik aus dem Hause Yamaha setzt schon …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen