Home » Kompaktanlage » Philips FX25 HiFi Minisystem Test

Philips FX25 HiFi Minisystem Test

Philipps FX25Philips kompakte 300-Watt-Lösung im futuristischen Gewand

Bewertung: 4.1 von 5 4.1 von 5 Sternen
131 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Dass Philips in der Lage ist, hochwertige Technik mit enormer Power zu konzipieren, hat der Konzern bereits in anderen Testbereichen bewiesen. Daher haben wir uns auch das neue Kompakt-Modell aus dem Hause Philips genauer angeschaut. Das Philips FX25 Hi-Fi Minisystem mit Bluetooth NFC soll trotz kompakter Größe eine extrem gute Klangkulisse bieten. Im futuristischen UFO-Design liefert Philips hier nach eigenen Angaben ein beeindruckendes Power-Paket ab, das in der Lage ist, auch größere Räumlichkeiten zu beschallen. Ob das stimmt, verrät unser umfangreicher Praxischeck.

Lieferumfang

Im Lieferumfang des Philips FX25 Hi-Fi Minisystem mit Bluetooth NFC sind neben der Anlage und den beiden Lautsprechern noch eine Anleitung, eine Garantiekarte und eine Fernbedienung mit Batterien enthalten.

Die wichtigsten Produktfeatures im Überblick

300 Watt Power mit patentierter Philips-Equalizer-Technik, Dynamic Bass Boost und Max Sound Technik

Die Anlage selbst hat eine Power von 300 Watt, arbeitet mit einer Dynamic Bass Boost Funktion und besitzt die patentierte Philips MAX SOUND Technik. Ein integrierter Equalizer sorgt für perfekte Soundanpassung bei jeder Stilrichtung. Philips gibt an, dass die Klangkulisse des kompakten Modelles speziell bei maximaler Leistung akustische Maßstäbe setzt.

Bluetooth-Verbindung und Smartphone-Unterstützung

Das Philips FX25 Hi-Fi Minisystem mit Bluetooth NFC bietet kabellose Anschlussmöglichkeiten für Apple- und Android-Mobile-Devices. So kann die Musiksammlung des Smartphones direkt auf eine Anlage gestreamt werden. Ein MP3-Player kann direkt über die USB-Verbindung angeschlossen werden und so ebenfalls als Datenhafen genutzt werden.

CD-Player, UKW-Radio und futuristisches Designkonzept

Ein integrierter CD-Player und ein UKW-Radio runden den Leistungsumfang sinnvoll ab und bieten somit alle aktuellen Wiedergabe-Möglichkeiten, die man so benötigt. Besonderes Highlight dieses Modells stellt dessen futuristischer Look mit der blauen LED-Beleuchtung dar. Die Anlage wird zum Eyecatcher in jedem Zimmer und passt sich aufgrund der kompakten Bauform gut in vorhandene Hi-Fi-Schränke oder TV-Schränke ein, ohne zu stören. Das große Display in der Mitte informiert über den Betriebszustand, die Lautstärke und den Song-Titel. Die USB-Docking-Station wurde ebenfalls an der Front des Philips FX25 Hi-Fi Minisystem mit Bluetooth NFC verbaut.

Die wichtigsten Produktfeatures im Überblick

daumengrünEinfache Installation ohne Aufwand

Die Installation und die Inbetriebnahme sind ein Kinderspiel und schnell erledigt. Es müssen lediglich die Lautsprecher angeschlossen und die Anlage mit Strom versorgt werden. Das war es schon.

daumengrünTop Klangbild mit raumfüllenden 300 Watt

Der Klang ist wirklich gut und besonders die satten Bässe sind druckvoll und überzeugen. Selbst auf maximaler Lautstärke liefert das Philips FX25 Hi-Fi Minisystem mit Bluetooth NFC noch eine ordentliche Klangkulisse, die keinen Platz für Kritik lässt. Hier hat Philipps nicht zu viel versprochen. Verzerrungen und andere Verfälschungen sucht man vergeblich. Die Anlage ist das ideale Zubehör für alle, die größere Räume beschallen wollen.

daumengrünEinfache Bedienung und Smartphone-Konnektivität

Die Bedienung über die Fernbedienung ist selbst-erklärend und ebenfalls leicht verständlich. Hier findet man sich auch ohne Anleitung schnell zurecht und auch ältere Menschen sollten dank des großen Displays und der einfachen Anschlüsse keine Probleme haben, das System in Betrieb zu nehmen. Das Abspielen von MP3s vom Smartphone über NFC oder vom USB 2.0 Stick funktionieren wie vom Hersteller versprochen.

Philips FX25 Schnellcheck

  • Vorteile:
  • Nachteile:
  • Eigenschaften
  • Jetzt bestellen!
  • futuristisches Design
  • Led Beleuchtung
  • Top Klangkulisse auch bei maximaler Lautstärke
  • Bluetooth, NFC
  • USB Anschluss
  • CD
  • Radio
  • Dynamic Bass-Boost
  • Max Sound Technologie

Kein Headset Anschluss

Größe und/oder Gewicht: 32 x 46,7 x 14 cm ; 10 Kg
Produktgewicht inkl. Verpackung: 12 Kg
Modellnummer: FX25/12
ASIN: B00MJ4TGLE
Anschlüsse: Aux-In und USB
UKW: 40 Senderspeicher
Digitale Audioformate: MP3 (CD oder USB)

Soundsysteme Test
Philips FX25 HiFi-Minisystem (mit Bluetooth, Dual-Verstärker, NFC, Audio-Eingang, 300 Watt) schwarz/gold

Preis: 279,99 € (UVP: EUR 249,99). Sie sparen 0 %.
4.1 von 5 Sternen (131 Bewertungen)
4 gebraucht & neu erhältlich ab 249,00 €
Bestell Button

Fazit Philips FX25:

Egal ob für die nächste Party, die Beschallung der Geschäftsräume oder für die Musikuntermalung Zuhause – die kompakte Anlage im futuristischen Design konnte und uns auf der ganzen Linie überzeugen. Schwachstellen sucht man vergeblich, die Installation ist auch für Technik-Laien ein Kinderspiel und die Klangqualität bei maximaler Lautstärke setzt Maßstäbe im 200 Euro Preissegment. Wer auf einen Kopfhöreranschluss verzichten kann und Wert auf eine einfache NFC-Verbindung zum Smartphone legt, der greift bedenkenlos zu.
Top Konditionen bei Amazon nutzen

Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €

Unkomplizierte Warenrücknahme

Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

philips mcm2050

Philips MCM2050/12 2-Wege Bassreflex-Kompaktanlage Test

High-end Eyecatcher mit beeindruckendem Klang Nachdem uns bereits Philips kompakte Mini-Anlage überzeugen konnte, haben wir …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen