Home » Kompaktanlage im Test

Kompaktanlage im Test

Viele Arbeiten lassen sich wesentlich einfacher erledigen, wenn man die passende Musikuntermalung im Hintergrund laufen lässt. Besonders dann, wenn es sich um eintönige Arbeiten handelt, deren Durchführung kein bisschen Verstand erfordert, erhöht die musikalische Untermalung die Produktivität nachweislich. Daher findet man auch in vielen Büros, Küchen und Werkstätten kleine kompakte Radios oder Kompaktanlagen zur musikalischen Untermalung. Passend für den Einsatz in Küche, Wohnzimmer oder Büro haben wir uns die meistverkauften Kompaktanlagen angeschaut und diese nach ihren Testergebnissen bewertet. Denn gerade in Sachen Soundqualität und Leistungsumfang gib es hier Unterschiede wie Tag und Nacht.

Unsere getesteten Kompaktanlagen:

BildTestKundenwertungenZum ProduktKategorieZubehör/LieferumfangBesonderheiten
Dual Vertical 150 Kompaktanlage (CD-Player (MP3), PLL-UKW-Radio, Senderspeicher, USB-/SD-/MMC-Anschluss, Uhr-/Sleep-/Timerfunktion, Line-In, Kopfhöreranschluss, Fernbedienung) weiß
Dual Vertical 150Bewertung: 3.8 von 5
3.8 von 5
752 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenHaupteinheit, 2x Lautsprecher (inkl. Kabel), Fernbedienung, Bedienungsanleitung Wand- und Standmontage möglich, Integrierter PLL-UKW-Radio-Tuner für Empfang von analogen Radiosendern mit Senderspeicherung (30 Stationen), integrierte Uhrzeit-, Sleep- und Timerfunktion
Philips FX25 HiFi-Minisystem (mit Bluetooth, Dual-Verstärker, NFC, Audio-Eingang, 300 Watt) schwarz/gold
Philips FX25Bewertung: 4.1 von 5
4.1 von 5
111 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenPhilips FX25/12 HiFi-Minisystem (Bluetooth, NFC, 300W RMS), schwarz;21-Tasten-Fernbedienung;Bedienungsanleitung;Kurzanleitung;GarantiekarteDie größte Leistung in der Preisklasse
Power Design und dynamische Beleuchtung
Einfaches Streamen via Bluetooth/NFC
Denon N-4 CEOL Piccolo Netzwerk-Kompaktanlage (2x 40 Watt, Internetradio, DLNA, AirPlay, Bluetooth, Spotify Connect, App-Steuerung) weiß
Denon N-4 CEOL PiccoloBewertung: 3.3 von 5
3.3 von 5
23 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenDenon N-4WTE2 CEOL Piccolo Netzwerk-Kompaktanlage weiß Unterstützung für AirPlay für das Musik-Streaming mit Apple-Geräten und iTunes, Drahtloses Bluetooth-Streaming mit NFC-Kopplung für einfache Wiedergabe der Musik von Mobilgeräten
Philips DCM3020 Kompaktanlage (CD/MP3 Player, Apple iPod/ iPhone/ iPad Dock, 120 Watts, USB) schwarz
Philips DCM3020Bewertung: 3.8 von 5
3.8 von 5
133 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenNetzkabel, UKW-Antenne, Weltweite Garantiekarte, MP3-Line-Eingangskabel, Benutzerhandbuch in 16 Sprachen Gleichzeitiges Wiedergeben und Aufladen Ihres iPods/iPhones/iPads, USB Direct für MP3/WMA-Musikwiedergabe
Philips MCM2050/12 Mini Stereoanlage (CD/MP3-CD/WMA-CD/UKW, USB-Host, MP3-Link, Uhr) schwarz
Philips MCM2050/12Bewertung: 4.1 von 5
4.1 von 5
234 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenMCM2050/12 2-Wege Bassreflex-Kompaktanlage; 3,5 mm Stereo-Line-Eingangskabel, AC-DC-Adapter, UKW-Antenne, Schnellstartanleitung, Schrauben für Wandmontage x 2; 31-Tasten-Fernbedienung, Benutzerhandbuch in 16 Sprachen Dynamic Bass Boost für tiefe und dynamische Bässe, 20 W RMS Gesamtausgangsleistung
Philips MCM2000/12 Kompaktanlage (CD/MP3/WMA-Player, 20 Watt, USB) silber
Philips MCM2000/12Bewertung: 4.3 von 5
4.3 von 5
542 Meinungen
Zum Produkt bei AmazonKompaktanlagenNetzkabel, UKW-Antenne, Schnellstartanleitung, Fernbedienung: 31-Tasten-Fernbedienung, Benutzerhandbuch in 16 Sprachen Dynamic Bass Boost für tiefe und dynamische Bässe, 20 W RMS Gesamtausgangsleistung

Besonderheiten der Kompaktanlagen

Die Besonderheit einer Kompaktanlage liegt, wie der Name schon sagt, in ihrer kompakten Bauform. Sie sollen möglichst klein und kompakt in Form und Design sein, gleichzeitig aber auch einen großen Leistungsumfang bieten. Ein gutes Modell besitzt einen Radio, einen CD-Player und ist in der Lage, alle bekannten Audio Formate abzuspielen. Zu dem ist eine Docking-Schnittstelle für den Anschluss von USB-Sticks, Smartphones oder Smartphones wünschenswert. Trotz kompakter Bauform sollen Kompaktanlagen natürlich auch einen möglichst guten Klang bieten.

Unsere Testkriterien bei den Kompaktanlagen

Beim Vergleich der Kompaktanlagen standen ganz klar deren Soundkulisse und ihre Soundqualität im Vordergrund. Außerdem war ein ordentlicher Leistungsumfang über den Standardfunktionen notwendig um ein sehr gutes Testergebnis zu erreichen. Die Bedienung einer Kompaktanlage muss selbst-erklärend und einfach sein, eine laute Beschallung von XXL-Räumen gehört nicht zu ihren primären Aufgaben und wurde daher auch nicht als Hauptpunkt negativ bewertet. Außerdem haben wir das Design der kompakten Alleskönner bewertet.

Zusammenfassung Bewertete Punkte:

  • Soundkulisse und Klang
  • Klangqualität bei höheren Lautstärken
  • einfache Bedienung
  • Installation
  • Design

Wichtig: Vor dem Kauf beachten

Auch vor dem Kauf einer Kompaktanlage empfehlen wir, sich an unseren Testergebnissen zu orientieren. Dann spart man sich den Ärger eines Fehlkaufs. Außerdem sollte man sich über den späteren Standort Gedanken machen und ob man hier eventuell ein spezielles Farb-Design benötigt. Soll die Kompaktanlage zum Beispiel in der von weißer Farbe dominierten Küche untergebracht werden, macht es Sinn ein Modell in passender Farbgebung zu wählen. Besonders dann, wenn man sich für ein Niedrig-Preis-Modell entscheidet, darf man generell von einer Kompaktanlage niemals dieselbe Soundqualität wie von einer 2.1 oder 5.1 Anlage erwarten. Dennoch darf man ein gutes Soundbild in angemessener Lautstärke als Standard voraussetzen!

Unsere Testsieger bei den Kompaktanlagen

Aktuell liegt in den Praxistest-Zusammenfassungen die beiden Philips Modelle ganz weit vorne. Beim Philips MCM2000/12 stimmen besonders der extrem günstige Preis und die beeindruckende Soundkulisse. Auch das High-End Modell MCM2050/lässt seinen zukünftigen Besitzern kaum Platz für Wünsche. Wir können unsere Testsieger uneingeschränkt empfehlen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen